Novembervollmond

| Keine Kommentare

Die Stille am Morgen schenkt mir Ruhe und Kraft.

Und wenn ich gerade nicht sicher bin, wo mein Weg ist, wohin der nächste Schritt geht….

dann schaue ich zum Himmel und betrachte den Vollmond, sehe sein Leuchten, erkenne den nächsten Schritt.

Aus dem Chaos der Möglichkeiten entsteht etwas Neues,

wenn ich Altes loslasse und Ordnung schaffe.

Und da muß ich an einen Lieblingssatz denken –

Der Weg ist das Ziel. Wie konnte ich das vergessen ☺

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.