12. Dezember 2017
von Daniela Neumann
Keine Kommentare

Jahresabschluss Meditation 2017

Am Mittwoch den 13.12.2017 findet die traditionelle Jahresabschlussmeditation statt. Das alte Jahr darf gehen, damit sich das NEUE zeigen darf. 2 Babys (Pilotprojekte) sind in 2017 entstanden und gewachsen und machen mich sehr dankbar für diese Erfahrungen, die Frauenjahresgruppe und Yoga nach der Geburt. Und schon zeigt sich ein neues Baby – ich bin jetzt schwanger mit den ätherischen Ölen und bin voll MOTIVIERT. Ich finde es wunderbar Teil einer Gemeinschaft zu SEIN, die die Natur zurück in jeden Haushalt bringen darf, in fast jeden Ich wünsche dir eine friedliche Weihnachtszeit und ein gesundes, spannendes, aufregendes, glückliches, schönes Jahr 2018. Deine Daniela

29. Juli 2017
von Daniela Neumann
1 Kommentar

Dein Leben

Was ist dir wichtig in deinem Leben?

Erkenne, finde heraus was es ist. Und dann tue es.

JETZT.

Du weisst nicht was morgen sein wird.

24. Mai 2017
von Daniela Neumann
Keine Kommentare

Humus und andere leckere Sachen

Wie in jedem Jahr werden wir beim Kochen von Tag zu Tag besser. Ich habe heute meinen ersten Humus gemacht und der war richtig lecker. Außerdem gab es ein Tomaten Paprika Chutny, Fenchelgemüse, Bohnen, Karotten Ruccola Salat und Reis, zum Nachtisch Apricosentarte. Morgen werden wir bei Sonnenaufgang mit Martina eine Agnihotra Zeremonie erleben, der Wecker klingelt also kurz vor sechs – gute Nacht.

 

19. Mai 2017
von Daniela Neumann
Keine Kommentare

Laufen für einen klaren Geist

Ich bin eine saisonale Läuferin. Ich laufe nicht regelmäßig. Momentan laufe ich um meinen Kopf (Geist) frei zu bekommen. Es entsteht etwas mehr Klarheit und es kommen neue Ideen und Gedanken. Genauso habe ich diese Erfahrung, wenn ich im Yoga bin. Hier auf Sardinien hat das Laufen noch eine andere Seite – bewegen auf unebenen Gelände. Das bewirkt auch in mir, das ich die Unebenheiten im Leben gelassener annehmen kann. Laufen ist für mich auch eine super Ergänzung zum Yoga. Ich wünsche dir einen wundervollen Tag und genieße jetzt mein Frühstück.

 

17. Mai 2017
von Daniela Neumann
Keine Kommentare

Ankommen

Ankommen im JETZT. Ich bin hier. Ich geniesse die Sonne auf meiner Haut. Ich lausche den Glocken der Ziegen. Ich spüre den Atem. Danke für diesen Moment.

17. Mai 2017
von Daniela Neumann
Keine Kommentare

Morgens am Flughafen

Wir sind auf dem Weg zu unserer Insel Sardinien. Zum 9. Mal werden wir im Süden die Sonne, das Meer, die Berge, das Leben genießen. Ab Sonntag mit ayurvedischen Köstlichkeiten und diesmal zum Thema Gewürze und Kochen mit Magie. Ich wünsche dir einen sonnigen Tag.

 

4. Februar 2017
von Daniela Neumann
Keine Kommentare

Jeden Tag

Für fast jede wundervolle Erfahrung auf diesem Planeten, für jedes Projekt, für deine Lernprozesse und deinen Erfolg – brauchst du Beziehungen.

Achte sie.

Pflege sie.

Feiere sie.

JEDEN TAG.

Heute gelesen in Veits Kalender ☺

 

15. Januar 2017
von Daniela Neumann
Keine Kommentare

Sonntagmorgen

Stille und Schnee am Sonntagmorgen geben mir ein Gefühl von Frieden, obwohl ich nur gefühlte 3 Stunden Schlaf hatte. Überlege dir also gut, ob du jemals einen Kater in deine WG aufnimmst. Nun schläft er friedlich auf der Coutch und ich sitze in der Küche und trinke ein heißes Wasser mit Zitrone, Honig und einer extra Portion Vitamin C um meine Erkältung loszulassen. Es kann nur besser werden.

 

 

Fürchte deine Ohnmacht nicht.

Oft ist sie die letzte Erfahrung, die dich kurz vor der Lösung erwartet.

Bewusste Hingabe ist Stärke. – Veit Lindau –

 

 

25. November 2016
von Daniela Neumann
Keine Kommentare

Novembernebel

20161125_103954-1Es erscheint als würde alles schlafen. Die Farben sind verblasst. Die Sonne nirgendwo zu sehen. Nebel. Ich warte und schreibe ein paar Zeilen. Die Zeit ist stehengeblieben. Ruhe und in diesem Moment Stille. Genießen. Denn irgendwann ist es vorbei und etwas ruft.